Hier & Heute | IGP Blog

Veranstaltungen

Tag der offenen Moschee 2021

1. Okt 2021 | Veranstaltungen

Sonntag, den 3. Oktober 2021
11.00 – 17.00 Uhr
Moschee Penzberg: TOM 2021
Sonntag, den 3. Oktober 2021
11.00 – 17.00 Uhr

Liebe Besucher,

in diesem Jahr feiert der „Tag der offenen Moschee“ sein 25. Jubiläum und ist damit deutsche Tradition. Jedes Jahr nehmen hunderttausende Bürgerinnen und Bürger daran teil, kommen ins Gespräch und stärken den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Das ist in diesen Zeiten besonders wichtig.

Anlässlich des Jubiläums steht dieser Tag unter dem Motto „25 Jahre TOM – Moscheen gestern und heute“. Passend zum diesjährigen Auftakt freut sich die Islamische Gemeinde in Penzberg, ihre Geschichte der letzten Jahrzehnte mit dem frisch erschienenen Buch „Islamische Gemeinde Penzberg / Die Moschee – Die Menschen – Das Miteinander“ vorzustellen.

  • Um 13.30 Uhr haben unsere Gäste die Möglichkeit dem Mittagsgebet beizuwohnen.
  • Im Anschluss um 13.45 Uhr folgt die Vorstellung des Buches.
  • Zum Abschluss um 16.15 Uhr gibt es die Möglichkeit, dem Nachmittagsgebet beizuwohnen.
  • Zudem wird Imam Dr. Benjamin Idriz sein neues Buch „Wie verstehen Sie den Koran, Herr Imam?“ signieren.
  • Mit einem reichhaltigen Buffet können wir in diesem Jahr leider nicht aufwarten. Dennoch möchten wir mit Tee und orientalischem Gebäck zu einer kleinen Gaumenfreude in die Räume im Neubau einladen.

Auch wenn weiterhin die geltenden Abstands- und Hygieneregeln einen etwas anderen Ablauf erfordern, bleibt der Tag der offenen Moschee auch 2021 ein Forum des gegenseitigen Kennenlernens. Denn nur durch beständigen Kontakt und Austausch kann ein offenes und gleichberechtigtes Miteinander gefestigt werden.

Wir freuen uns auf Sie, bereits jetzt ein herzliches Willkommen!

Moschee Penzberg: TOM 2021

Bitte beachten Sie, dass für den Zutritt in das Islamische Forum die 3G-Regel gilt. Bitte legen Sie daher am Einlass einen entsprechenden Nachweis vor. Während des gesamten Aufenthalts gilt Maskenpflicht. Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund der aktuellen Lage zur Erfassung der notwendigen Kontaktdaten aller Besucherinnen und Besucher verpflichtet sind.