Tag der Offenen Moschee 2019

27. Sep 2019 | Veranstaltungen

Der Tag der Offenen Moschee steht wieder an und auch in diesem Jahr dürfen wir dazu einladen.

Heuer hat sich der Koordinationsrat der Muslime für das Motto „Menschen machen Heimat/en“ entschieden, dem wir uns gerne anschließen möchten. Viele MuslimInnen in und um Penzberg herum haben eine weitere Heimat gefunden ohne die „eigene Heimat“ wirklich verlassen zu müssen und fühlen sich angenommen und wohl in ihrer Stadt. Doch aktuelle Debatten zeigen, dass die transnationalen Identitäten vieler MuslimInnen noch lange keine Normalität sind. Während es beispielsweise nicht als Problem gesehen wird, gleichzeitig Deutscher und Amerikaner, Deutsche und Französin zu sein, wird die kulturelle Verwurzelung von MuslimInnen immer häufiger als irritierend, ja sogar störend empfunden.

Am Tag der Offenen Moschee bekommen Besucher die Möglichkeit, die religiöse und kulturelle Heimat der Muslime aus direkter Quelle kennenzulernen.

Wir laden Sie mit folgendem Programm ein:

Tag der Offenen Moschee am Donnerstag, den 3. Oktober 2019
Von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Bichler Straße 15, 82377 Penzberg

  • Individuelle Führungen
  • Kostenloses Informationsmaterial
  • Stand mit fair gehandeltem Olivenöl
  • Buffet mit Speisen aus den „internationalen Heimaten“
  • 13:10 Uhr Möglichkeit dem Mittagsgebet beizuwohnen
  • 13:30 Uhr – 13:45 Uhr Impulsreferat von Imam Idriz über „Menschen machen Heimat/en“
  • 16:15 Uhr Möglichkeit dem Nachmittagsgebet beizuwohnen
  • 17:00 Uhr Ende

Wir freuen uns auf Sie!

IGP Veranstaltungen: Tag der offenen Moschee 2019

Tag der Offenen Moschee 2019

27. Sep 2019 | Veranstaltungen

Der Tag der Offenen Moschee steht wieder an und auch in diesem Jahr dürfen wir dazu einladen.

Heuer hat sich der Koordinationsrat der Muslime für das Motto „Menschen machen Heimat/en“ entschieden, dem wir uns gerne anschließen möchten. Viele MuslimInnen in und um Penzberg herum haben eine weitere Heimat gefunden ohne die „eigene Heimat“ wirklich verlassen zu müssen und fühlen sich angenommen und wohl in ihrer Stadt. Doch aktuelle Debatten zeigen, dass die transnationalen Identitäten vieler MuslimInnen noch lange keine Normalität sind. Während es beispielsweise nicht als Problem gesehen wird, gleichzeitig Deutscher und Amerikaner, Deutsche und Französin zu sein, wird die kulturelle Verwurzelung von MuslimInnen immer häufiger als irritierend, ja sogar störend empfunden.

Am Tag der Offenen Moschee bekommen Besucher die Möglichkeit, die religiöse und kulturelle Heimat der Muslime aus direkter Quelle kennenzulernen.

Wir laden Sie mit folgendem Programm ein:

Tag der Offenen Moschee am Donnerstag, den 3. Oktober 2019
Von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Bichler Straße 15, 82377 Penzberg

  • Individuelle Führungen
  • Kostenloses Informationsmaterial
  • Stand mit fair gehandeltem Olivenöl
  • Buffet mit Speisen aus den „internationalen Heimaten“
  • 13:10 Uhr Möglichkeit dem Mittagsgebet beizuwohnen
  • 13:30 Uhr – 13:45 Uhr Impulsreferat von Imam Idriz über „Menschen machen Heimat/en“
  • 16:15 Uhr Möglichkeit dem Nachmittagsgebet beizuwohnen
  • 17:00 Uhr Ende

Wir freuen uns auf Sie!